Wie viele Jahre dauert es, bis ein Baum wachsen, die groß genug für Brennholz?

Es gibt einige land, das wir haben, nichts zu tun, und die Idee des seins, semi-dauerhaft in feuerholz ist attraktiv. Ich glaube, in den nördlichen Vereinigten Königreich -, Silber-Birke ist eine gute Wahl für schnell wachsende Brennholz, aber realistisch, wie viele Jahre dauert es, bis ein Stamm dick genug, um für das Brennholz? Ich denke, wir würden sagen, dass der Stamm muss 4-6".

Ist es möglich, dass wenn ich pflanzte einen Hain von Bäumen nun, ich könnte die Ernte in 10 Jahren? Wie viele solche Bäume würden wahrscheinlich benötigt werden, um zu brennen über ein winter z.B. kg Holz pro Baum pro Jahr.

Ist das realistisch etwas, was ich tun kann, oder reden wir hier von mehreren Jahrzehnten?

+800
J42161217 01.01.2010, 04:36:35
26 Antworten

Zusätzlich zu dem Licht Problem oben erwähnte, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie halten Sie Ihre Kakteen zu warm und vielleicht zu feucht im winter. Dass Ursachen längliche Wachstum. Sie sollten Wasser Ihre Kakteen nur vielleicht einmal alle 4-6 Wochen im winter und halten Sie Sie in einem kalten (5 - 15 Grad celsius - kommt es auf die Art des Kaktus, in Ihrem Fall opuntia, die ist ziemlich tolerant) und hellen Platz. Eine typische Anregung ist in ein Süd-Fenster in einem ungeheizten Treppenhaus.

+1000
user2468338 03 февр. '09 в 4:24

Wir haben Ziegen auf unserem Hof. Größer und kleiner, Zwerg Nigerianischen lieben. Es ist wahr, über Tiere in einem Zaun, werde Sie testen die Zäune. Pferd, Esel, Schwein, Ziege... werde Sie testen den Zaun und wenn der Zaun hat eine Schwäche, Sie werden wahrscheinlich finden es.

Wir verwenden Ziegen - /Schaf-Zaun zu halten die Ziegen in Ihren Bereichen. Dies ist ein Drahtgewebe Zaun mit 4" x 4" öffnungen. Das Drahtgewebe ist teurer als die geschweißte Leitung, aber es ist wesentlich haltbarer. Unsere Ziege Zaun ist 4' hoch und das ist sicherlich ausreichend, um eine Ziege so lange, wie es ist nichts in der Nähe, auf denen Sie klettern können. Wir nutzen die elektrische Band zu fördern, die größeren Tiere zu respektieren den Zaun (ein Pferd setzen können enormen Druck auf Zaunpfosten), aber die Ziegen neigen dazu, glücklich zu sein mit Ihrer Weide.

Um Sie zu halten von einem bestimmten Bereich, würde ich denken, step-in-Beiträge mit Elektro-netting und eine ausreichend leistungsfähige solar-Ladegerät würde eine gute Wahl sein.

+970
Jack Reason 12.06.2019, 12:48:51

Ich wachsen Pfirsichbäume,(Flachkollektoren) und bevor der Frühling und neue Blätter, der Baum muss gesprüht werden mit Kupfersulfat. Tun Sie es vor ein paar Wochen wieder, und dann setzen Sie einen großen Plastikbeutel über ganz. Dies ist der einzige Weg, ich habe eine anständige Ernte. Planen Sie im Voraus, stellen Sie sicher, schneiden Sie die Zweige passen die Tasche . Leaf curl ist verursacht durch Regen und wind, etwas, was wir tun, sowie in Großbritannien mit. Daher werden auch nur Idioten wie ich versuchen, das Unmögliche zu tun....... Alternativ wachsen in einem Gewächshaus. Nur erinnert, wenn Sie bekommen, leaf curl, und alle Blätter schließlich fallen Sie ab, oder Sie nehmen Sie ab, der Baum kann nicht gut Aussehen, aber geben Sie nicht auf, es wird kommen zurück zu Leben und neue Blätter ohne peach curl kommen wieder später in der Saison.

+919
Andrew Leedham 27.01.2013, 12:53:22

Mögliche Duplikate:
Wie gehe ich mit Tausendfüßler isst mein Gemüse-Setzlinge?

Wie kann ich loswerden der Tausendfüßler, die Sie übernommen haben und unter etwas am Boden liegen gelassen? Ich bin mir ziemlich sicher Sie sind verantwortlich für viele Schäden im Garten.

+902
SavaniD 24.10.2013, 14:05:19

Ich habe eine chinesische Ulme, bonsai. Der Baum war gut, sprießen viele neue Zweige in den letzten Monat oder zwei. Wenn das Wachstum verlangsamt, beschloss ich, Umtopfen, Baum, weil der ursprüngliche Boden wurde zu langsam, um zu trocknen und auch da waren die Wurzeln beginnen zu füllen den Topf.

  • Ich benutzt etwas namens Terramol als das Substrat, es soll so etwas wie Akadama. Ich wusste nicht, mischen Sie es mit etwas. (Der Lieferant sagt, es kann verwendet werden, wie Sie ist.)

  • Ich hatte zu trimmen einige der Wurzeln, so dass die Anlage würde passen sauber in den Topf. Ich war sehr vorsichtig, es zu tun, nur zu trimmen einen kleinen Teil der Wurzeln.

  • Ich denke, dass meine Bewässerung routine sollte in Ordnung sein – ich habe immer Wasser nach dem oberen Teil des Substrats wird sozusagen trocken, und ich halte Gießen, bis das Wasser durch die Drainage-öffnungen.

Aber nach einer Woche der Baum sieht müde und verwelkt, einige der Blätter vergilben. Ist diese erwartete nach dem Umtopfen, oder habe ich etwas falsch gemacht? Wenn ich Mist gebaut, was ist der beste Weg, um zu helfen der Baum?

Dies ist, wie der Baum jetzt aussieht, nach dem Umtopfen einmal mehr in eine Mischung aus Terramol (zwei Teile) mit Korn (ein Teil) und Blumenerde (ein Teil):

Bonsai Elm tree after repotting

Und dies ist ein detail des Topf & Substrat-Gemisch:

Pot and substrate


Update: Nach einem Monat oder so nach dem Umtopfen die Vergilbung angehalten und die pflanze fing an wieder glücklich. Dies ist, wie der Baum heute aussieht:

Happy tree

+790
samiles 25.01.2011, 04:34:40

Rehe und Hasen haben beide einen sehr ausgeprägten Sinn für Geruch. Ich benutze eine Mischung aus Knoblauch Pulver, chili-Pulver und Wasser zu halten Rehe aus dem Garten. Ich bin mir ziemlich sicher, das würde funktionieren für Kaninchen als gut. Sprühen Sie es um, wo Sie nisten und sehen Sie, wenn Sie sich bewegen. Wenn Sie das tun, machen einen großen batch und sprühen Sie den gesamten Hof.

Ich spray einmal in der Woche im Durchschnitt. Wenn es regnet, ich sprühe wieder, sobald es trocken ist.

+785
ddyck 29.04.2013, 17:06:16

Wie lange und oft muss ein Rasen bewässert werden zur Förderung der tiefen Wurzel Wachstum während der wärmeren Monate? Ich Lebe in Süd-Ost-Queensland und im Sommer die Temperaturen zwischen 25-35 Grad Celsius. Der Rasen ist Blau Couch (Digitaria didactyla) und es wird auf eine flache Oberfläche, erhält 6-8 Stunden Sonne pro Tag. Der Untergrund ist Lehm.

+781
user243416 20.02.2014, 12:19:25

Es ist sicherlich teasel, wenn es eine Reihe von Dornen, die entlang der Unterseite der Wirbelsäule des Blattes.

Es ist eine dynamische Akkumulator, mit einem tiefen Tippen Sie auf root. Es durchlöchert lehmigen Böden und bringt wichtige Mikronährstoffe. Die Blätter sind gut zum Mulchen. Es sammelt sich Wasser an der Basis der Blätter. Es werden Reifen mit einem markanten stacheligen Samen-pod, die Handwerker arbeiten in den arrangements, wenn Sie getrocknet. Ziegen lieben es.

Wie bei den meisten Unkräutern, die es versuchen, Ihnen etwas sagen. Wenn es nicht Recht, wo Sie wollen etwas anderes, würde ich wachsen lassen, bis , bevor es geht, um Samen, dann schneiden Sie es nach unten und breitete die Blätter aus Ihrer Herbst/winter-Betten für mulch. Als eine Laubdecke, es wird erosion zu reduzieren, während putting in Oberfläche-Erde-Mineralien und Mikro-Nährstoffe, die es wohl fehlt.

Entweder das, oder es füttern, um jemanden zu Ziege! Als Unkraut gehen, es ist ein ziemlich schönes. :-)

+756
pongo 10.01.2014, 12:10:31

40 Jahre alten Ahorn-Baum sprießen neue Zweige. Sollten Sie abgeschnitten werden, oder erlaubt, zu wachsen ? Wie kann ich senden Sie ein Foto?

+700
Gabriel Gartz 25.10.2012, 19:41:33

Nein das kannst du nicht bestäuben basilikum und chili peppers.

Sie sind nicht nur verschiedenen Arten, sondern auch nicht in der gleichen Gattung, Familie oder Ordnung. Das heißt, Sie sind wesentlich anders ist genetisch und deshalb der Kreuzung ist nicht möglich.

Die definition von Arten gilt im Allgemeinen, dass es genug genetische ähnlichkeit für die Bestäubung auftreten und produzieren einer lebensfähigen Samen. Wenn Sie ausschließen, die Voraussetzung für lebensfähige Samen dann gelegentlich Bestäubung außerhalb der gleichen Arten (Hybriden), aber innerhalb derselben Gattung auftreten können, (auch außerhalb der Gattung innerhalb der gleichen Familie - z.B. Bär-Hybriden in der Tier-Reich), aber sicherlich nicht über die verschiedenen Familien-oder andere Aufträge.

Wenn Sie sind besorgt über unerwünschte Fremdbestäubung zwischen Ihren Pflanzen, die Sie normalerweise nur Grund zur Sorge, wenn Sie sind wachsende, dicht gelegt:

  1. verschiedene Arten in der gleichen Gattung (z.B. Jalapeno-chili - Capsicum annuum x birdseye chili (Capsicum frutescens), oder
  2. verschiedene Sorten innerhalb der gleichen Art (z.B. jalapeño-chili x cayenne-Pfeffer).
+644
Crunchy234 11.12.2017, 22:16:12

können die Leute bitte helft mir, was kann ich tun, damit die Pflanzen wachsen in Containern. In diesem Sommer hatte ich gepflanzt, bitterer Kürbis, wie gut, wie Flasche Kürbis und Zitronengras in verschiedenen Behältern. Diese wurden in großen wachsen, Tasche Behälter von etwa 3 Fuß Höhe und 2 m in der Breite und Länge (eine pflanze, die in jedem der Container). Ich füllte Sie mit Blumenerde mischen. Ich habe auch die Löcher an der Unterseite für die Entwässerung und in der Tat, die Löcher in der Seite auch. Ich legte Sie an der Seite des Bettes, wo die gleichen Pflanzen wurden in den Boden gepflanzt.

Die bittergurke hergestellt nur ein paar Früchte, obwohl es blühte ganz ein bisschen, aber keine der Früchte immer wuchs. Die Flasche Kürbis ähnelte. Während die pflanze, die im Boden produzierte fast 30 KG Flasche Kürbis, die pflanze im container produziert rund drei KG. Für das Zitronengras, der war gepflanzt in den Boden, sieht aus wie ein dicker Busch. Das man pflanzte Sie in den container haben zu wachsen, aber es ist weit entfernt von dicht.

Alles was ich verstehen konnte aus der Lektüre über Pflanzen, gewachsen im container war, dass der Abfluss sollte es gut sein, und daher stellen wir sicher, dass der Boden war richtig belüftet. Was kann noch getan werden?

Gibt es Fallstudien oder auch Papiere, die überall auf dieser? Die meisten wissen, das ich habe, ist von YouTube-videos und der Lektüre über es, und keiner hilft, so dachte ich, vielleicht immer mehr technische vielleicht helfen.

Bitte beraten. Danke für alle inputs Edit : nach Bedarf in die Kommentare, ich bin das Anhängen der Fotos. Die erste ist das Bild von dem Zitronengras in den Boden gepflanzt. Das zweite ist das Bild, das Zitronengras gepflanzt in den container. Sie können sehen, wie dicht das Zitronengras in den Boden gepflanzt wird, wie ich war nicht einmal in der Lage zu erfassen die gesamte Anlage mit der Kamera stehend auf etwa der gleichen Entfernung wie ich war, als das Bild des Zitronengras in den container. Das Dritte Bild ist, dass der größere Behälter, die ich benutzt hatte, mit dem gleichen Ergebnis für das Zitronengras als in den kleineren Behälter

This is the image of the lemongrass planted in the ground This is the lemongrass in the container enter image description here

+542
Bo Gao 04.01.2012, 17:49:04

Ich habe eine männliche und weibliche Pistazien-Baum. Beide sind veredelte Bäume. An der Basis des Baumes, der Wurzelstock, es Knospen und produziert neue Zweige und Blätter 6-12 Wochen vor der transplantierte Teil des Baumes.

Ich habe so dass der Wurzelstock, die Zweige weiter wachsen, bis die transplantierten Abschnitt Knospen. Dann Schneide ich es zurück. Ich bin mir nicht sicher, ob dies die richtige Strategie und vielleicht ist es die Verzögerung der Transplantate von Knospen und wächst. Ich habe mir überlegt, der Wurzelstock, die Zweige als Krankenschwester äste halten den Baum gesund und lebendig. Sie können die Einnahme von Energie, die möglicherweise erlaubt haben, die Transplantate bis zur Blüte früher.

Was ist die richtige Strategie hier? also gibt es einen Fall, wenn Sie würde ermöglichen, die Unterlage, wachsen in dieser situation?

(Eine schnelle beiseite: ich habe zugelassen, dass die Unterlage, auf einige äpfel wachsen, so dass ich cleft graft neuer Sorten auf die Zweige. Mit den Pistazien habe ich oben nicht die Absicht, Pfropfen, etwas neues auf Sie so den Wurzelstock, die Zweige sind nicht erforderlich für diese.)

+496
user2121 13.10.2011, 15:12:42

Sie haben große Lüfter bläst die Luft? Sie können die beste Beleuchtung, aber ohne Luftbewegung erhalten Sie Schimmel und Pilz. Senden Sie bitte Bilder von Ihrem set-up, Arten von Pflanzen, was Sie Hinzugefügt haben, für Dünger, Bodenart, Entwässerung, wie nah sind Ihre Lampen...jedes kleine detail wird helfen! Jetzt gehen Sie einen Ventilator zu bewegen, dass Luft und Feuchtigkeit!

+468
fsarrias 08.05.2019, 19:11:07

I t

Kann jemand mir den Namen dieser Blume? Dank

+452
CTPEJIOK 11.11.2011, 22:45:00

Hintergrund: ich kaufte eine rose stengel mit Wurzel, bepflanzt, und es begann zu wachsen. Das Wachstum produziert eine pflanze, die hatte einen dicken Stamm (Durchmesser von einem magic marker) mit Blätter nur auf der Oberseite. Wie eine 3 Meter lange Baum. Ich wirklich wollen, um sich auszubreiten, und kurz und buschig.

Leitlinien zeigen, dass ich zerschneiden soll nicht mehr als 1/3. Wenn ich abgeschnitten 1/3, ich Schneide all das laub von der pflanze. Sollte ich versuchen, diese ohnehin in der Hoffnung, neues Wachstum beginnt mit einem split an einem niedrigeren Punkt, wenn ich erreichen möchte, eine große rose Busch mit vielen ästen?

+418
Jay Wojick 24.04.2018, 22:08:26

Hier sind ein oder zwei Möglichkeiten. Blueberry scorch oder Schock Viren. Wenn Sie in der Lage sind, die Fragen zu beantworten, die ich gestellt habe in meinem ersten Kommentar wir werden in der Lage sein ID mehr eng. Diesen link habe ich geschickt, sieht aus wie die Bilder von Ihrem blueberry und durch das, was Sie gesagt haben, uns kann nur richtig sein.

Sie sagte, Sie verwendet ericaceous Boden für die Pflanzer. Ich gehe davon aus du hast Erde aus deinem Garten, wo Heidelbeeren oder ericaceen angebaut wurden. Das könnte ja schon das problem. Virus, auch andere Krankheitsüberträger sein würde, die in diesem Boden. Mit Gartenerde in die Töpfe und enthält Pflanzer ist nur eine schlechte Idee. In den großen Körper Gartenerde wir haben keine Ahnung, was ist in der Erde gegraben, um in den Topf oder Pflanzkübel. In den großen Körper der Gartenerde sind "Kontrollen", die nie gefunden werden, dass der Boden nach entfernt werden in einen Topf gelegt.

Viele Pflanzen, wenn Sie gesund sind, weil Sie richtig gedüngt, gewässert richtig, haben große drainage wäre in der Lage zu bekämpfen Krankheiten. Aber Sie Klang so, als ob Sie das erlitten einige große Belastung und möglicherweise gemacht wurden, anfälliger für die Krankheit, wie ich schon früher sagte.

Ihre Reaktion war eigentlich eine hervorragende Reaktion. Um loszuwerden, der Boden und die Wurzeln abwaschen. Wenn Sie verwendet hatten, sterilisiert Blumenerde in die ursprüngliche Bepflanzung (in der Regel auf der sauren Seite irgendeiner Weise), die einen Unterschied gemacht hätte. Aber ein virus ist winzig, winzig kleinen und waschen der Wurzeln hätte nicht geholfen, weil Sie Ihre pflanze bereits infiziert. Pilz ist in der gleichen Weise, gibt es ein paar Blaubeeren schädlichen Einflüsse, die könnten auch Schuld.

Ich glaube nicht, dass Ihre Sträucher machen es aber kein Schaden bei dem Versuch. Blueberry scorch virus - Schauen Sie sich diese Bilder. Ich bin erstaunt, dass alle diese Bilder sehen aus wie alle und alle Krankheiten über einen Kamm Scheren! Dann gibt es einen "Schock" und dass wieder Sie sieht aus wie Heidelbeeren. Schock und scorch Es gibt vorbeugende Maßnahmen, die bedeuten würde, etwas zu tun vor der Infektion. Schießen. Warten, um zu hören, aus Bambus. Bitte senden Sie mehr Bilder; darunter stehen zurück, um uns ein Bild von der Pflanzkübel und Sträucher. Erzählen Sie uns mehr über den Boden, die Sie verwendet haben, vor allem die erste Bepflanzung. Was angebaut wurde, warum Sie glauben, es ist 'ericaceous' Erde und was Sie Hinzugefügt haben; welche Art von Kompost, Dünger. Haben Sie Kies oder Felsen am unteren Rand der Pflanzer, bevor Boden im Pflanzer (nicht gut für die Entwässerung)? Sie haben drainage Löcher, richtig?

Wenn Sie haben große drainage in jene Pflanzer Wasser wird nicht ein Faktor sein. Heidelbeeren sind im wesentlichen Sumpf-Pflanzen und lieben niedrige pH-Wert und viel Wasser. Mit dem, was wenig ich weiß jetzt, würde ich immer loszuwerden, die Pflanzen, den Boden, bleich, die Pflanzer und die Planung neu zu bepflanzen mit Pflanzen, die nicht in der ericaceous Familie. Warten Sie für eine andere Antwort jedoch, okay? Haben Sie gezüchtet Heidelbeeren, bevor Sie in Ihrem Garten oder ist das ein neu übernommen Garten-Erde von einem Vorbesitzer?

+324
Produce Ninja 23.05.2016, 11:38:49

First image Second image

Ich habe diese pflanze auf meiner neuen Stelle, die ich annehmen, ist ein Cissus irgendeine Art von googeln. Ich bemerkte, dass einige der Blätter begann, vergilben und fallen ab, wenn die Blütenknospen erscheinen begann. Ist das normal, oder ist es etwas, das ich kann/sollte man tun (Besatz der Blütenknospen?)? Ich bin nur besorgt, es könnte sterben.

Ich bin befindet sich in Western Australia, so dass es bekommt viel Sonne, und wurde empfangen von winter-Regen für die letzten paar Monate.

Edit: Sorry wegen der Formatierung, ich versuche die Bilder von meinem tablet.

+314
thatoneguy650 20.03.2017, 19:37:49

Es ist nicht klar, ab in die Kommentare, ob oder nicht Sie haben Sie gefunden, die Antwort auf deine Frage, aber dies ist einer der Coprinopsis Pilze oder Pilze, allgemein bekannt als Inkcap. Sie beginnen bellshaped, dann glätten Sie sich im Laufe der Zeit, und die spore Druck ist schwarz - wie es sich verschlechtert, kann es Strahlen schwarze Flüssigkeit, die einmal verwendet wurde, wie Tinte. Es ist ein saprophytischen Pilz, d.h. er lebt auf Toten Materie, und nicht schädlich für die anderen Pflanzen. Info hier https://en.m.wikipedia.org/wiki/Coprinopsis_atramentaria

+311
WaCaS 21.05.2010, 16:51:08

Ich habe drei große zucchini Pflanzen in meinem Garten, und alle drei wurden produziert leckere Früchte für ein paar Wochen. Die letzten paar Tage, hat einer von Ihnen begann sich zu drehen gelb und kränklich:

enter image description here enter image description here

Ich habe noch nie zucchini angebaut vor, und so bin ich nicht sicher, ob dies nur die Natürliche Entwicklung, und dem pflanzlichen Leben vorbei ist... oder ob dies ein Zeichen von einigen Schäden oder Krankheit. Wenn es letzteres, kann ich die Krankenschwester die pflanze wieder gesund? Oder sollte ich es zerstören, damit es nicht infizieren die gesund gebliebenen Pflanzen?


BEARBEITEN

In Antwort auf @EdStaub Antwort, hier ist ein neues Foto von der Basis der pflanze, in drei Vergrößerungen:

enter image description here

+294
Kefir 25.11.2018, 02:33:55

Nach etwas Hilfe mit dem, was ich tun soll mit dieser pflanze, ich habe Sie vernachlässigt, um zu überprüfen, die Wurzeln für einige Zeit. Ich glaube, dass es eine Art von Spargel, gras, aber wenn jemand will, um zu korrigieren, dass der glaube frei fühlen.

Wie Sie sehen können aus die Bilder, kann ich verlassen haben, die Wurzeln viel zu lange allein (in der Tat hatte ich buchstäblich schneiden Sie den alten Blumentopf Weg von der Unterseite, denn Sie würden gewachsen durch und bildeten einen Kreis unterhalb Der pflanze selbst scheint in Ordnung zu sein (in der Tat, blühte zum ersten mal in der 6-ish Jahren habe ich Sie, obwohl Sie sehr klein waren, und fiel bei der kleinsten Berührung).

Ist die Antwort auf die Frage "Wie mache ich den Rückschnitt der Wurzeln ein rootbound pflanze?" noch angemessen mit einem solchen root-locked-Anlage? Was ist die nächste Größe bis Topf, steckte es in? Es war ein 6' (ich glaube, der nächste ist ein 7 " at any rate) pot.

Root Shot Full plant Shot

+257
Sanchit Mishra 17.05.2011, 00:21:14

Wenn, wenn Sie sagen, jade-pflanze, die du meinst, Crassula ovata, es sollte in Ordnung sein - müssen abstauben zu halten Sie Ihre Allergie-Probleme nach unten obwohl. Es hat Blume, was bedeutet, dass pollen, aber selten drinnen und erst nach mehreren Jahren und nur dann, wenn die in einer sehr sonnigen Stelle.

Vielleicht finden Sie die folgenden Artikel interessant:

http://www.beyondallergy.com/indoor-allergies/allergies-to-house-plants.php

+252
Sunology 30.11.2017, 10:57:55

Nehmen Sie die Blätter als Reife vegetation oder Braun für Ihre strukturellen Kohlenstoffgehalt, aber Sie müssen auch grünen oder unreifen vegetation für Ihren Stickstoffgehalt. Verwenden Sie die Holz-chips sparsam, wie Sie vor allem verdaut durch Pilze und nicht Bakterien, und Bakterien sind verantwortlich für einen heißen Haufen. Eine große Menge von Holz-chips kühlt den Haufen.

+225
sciro 12.11.2013, 12:43:36

Ich sah diese Blume wächst bei meiner Oma als ich ein Kind war. Ich dachte, es könnte irgendeine Art von lily, aber nach googeln festgestellt, dass viele sogenannte Lilien sind nicht die eigentlichen Lilien.

This is the flower

Kann mir jemand sagen, welche Blume ist das ?

+162
GGA 06.12.2014, 05:36:31

Diese sind in der Regel nicht angebaut aus Samen, wegen der genetischen Variabilität (die Pflanzen werden in der Regel angebaut, zur bestimmten panaschierung Muster). Wenn vermehrt durch blattstecklinge, die panaschierung wird nicht beibehalten. Das ist, warum Menschen in der Regel vermehren sich durch Teilung. Aber Sie wachsen aus Samen. Es ist nicht extrem hart.

  • Erde: Verwenden Sie eine sandige, durchlässige Kaktus mix
  • Wasser: Gerade genug, um den Boden vor dem Austrocknen vollständig, Nicht nass.
  • Temperatur: zwischen 75 und 80 Grad Celsius ist ideal.
  • Licht: Hell, indirektes Licht Rund 500-800 lux), bis die pflanze erreicht die 3-Blatt-Stadium. Sie brauchen nicht viel Licht wie der same keimt, als dass kann dazu führen, trocknen.
  • Dünger: Keiner, bis die pflanze erreicht die 3-Blatt-Stadium. an diesem Punkt, sollte es geschehen, Zeichnung Energie aus dem Samen, und darauf angewiesen, Nährstoffe aus dem Wachstumsmedium.
+132
Rohit Jain 30.03.2018, 18:02:29

Sowie Sie im Begriff sind zu erfahren, vermutlich, weil Sie bereits geschnitten oder gebrochen, die eine Hälfte von den blicken von ihm! Alte, größere Knollen werden in Stücke geschnitten, aber jeder Abschnitt muss einen Schießen oder wachsenden Punkt auf, genauso wie Dahlie Knollen, oder es wird nicht nichts anderes tun, als zu welken und zu sterben. Ich kann nicht sagen, ob es irgendwelche Wachstum Punkte auf die man in deinem Bild, aber mehr Informationen auf die schneiden, die Knollen hier https://dengarden.com/gardening/How-to-Grow-and-Care-for-Gloxinias

+91
shhsleepyzombie 30.09.2015, 21:17:13

Siehe beigefügte Bild. Ist dieses Wachstum normal? Wenn nicht, was muss ich tun?

enter image description here

+57
mbaxi 07.03.2011, 10:40:51

Fragen mit Tag anzeigen